Feedback zu den Zusammenfassungen 2012/13

DarkRider
Auswechselspieler
Auswechselspieler
Beiträge: 52
Registriert: Mi 28. Jul 2010, 10:48
Lieblingsverein: SG Eintacht Frankfurt

Re: Feedback zu den Zusammenfassungen 2012/13

Beitrag von DarkRider » Do 15. Nov 2012, 12:32

don_riddle hat geschrieben:
SirHenri hat geschrieben:Na das hört man doch gern :)
Und Willkommen im Forum, ein Hesse hat uns (glaub ich) noch gefehlt :D

Bin schon gespannt wie's mit der Eintracht weiter geht, und ob ich sie nächste Saison hier mitbetrachten werde ;)
Ich bin auch Hesse (da ich aber geb. aus Kassel bin hab ich mit der Eintracht nix am Hut)...

:eintracht: Ich schreibe hier zwar nicht viel....lese aber so ziemlich alles!

Und wenn ich hier lese das es keine oder nur wenige hessen gibt, muß ich mich ja zwangsläufig melden!

Ich bin von ganzem Herzen Hesse ! Mit Ebbelwoi und SGE!
Das mußte gesagt sein- vielen Dank für eure Gehör.

Benutzeravatar
Sokrates
Super Star
Beiträge: 4413
Registriert: Do 2. Dez 2010, 12:20
Lieblingsverein: Eintr. BS, FC St.Pauli, Dt.Nat-11
Wohnort: Salzgitter

Re: Feedback zu den Zusammenfassungen 2012/13

Beitrag von Sokrates » Do 15. Nov 2012, 19:37

SirHenri hat geschrieben:Werde ich jetzt nicht nachträglich ändern bei den Play-Offs, aber 'ne gute Idee für die Zukunft. Hätte ich wahrscheinlich auch von selbst gemacht, da ja die Aufschlüsselung nach Sieg/Remis/Niederlage noch recht neu ist und dann logischerweise nicht zur korrekten Punktzahl führen würde, sobald Bonuspunkte ins Spiel kommen.
Auf jeden Fall werde ich (wie Schildi auch) die Bonuspunkte erst nach dem 6. Spieltag einbinden, auch wenn 3 Teams bzw. Nationen die 5 Punkte ja schon jetzt sicher haben.
Schön, dass dier die Idee gefällt! War auch genauso gemeint: Für den Rest dieser Saison u. die Folgejahre, sollte es sich bewähren. :D
Ich weiß, dass ich nichts weiß

nono

Re: Feedback zu den Zusammenfassungen 2012/13

Beitrag von nono » Mi 21. Nov 2012, 08:23

Moin,
toll deine aufwendige Spieltagsanalyse. Da kann man als Statistikfan ordentlich stöbern und wo es gerade für die dt. Mannschaften so gut läuft, machts besonders Spaß :werder:

Benutzeravatar
SirHenri
Ehemaliger Tippspiel-Dritter --- Insgesamt: 0 Gold, 0 Silber, 2 Bronze
Ehemaliger Tippspiel-Dritter --- Insgesamt: 0 Gold, 0 Silber, 2 Bronze
Beiträge: 7511
Registriert: Di 9. Mär 2010, 17:44
Lieblingsverein: Das deutsche Septett, Union&Hertha
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Feedback zu den Zusammenfassungen 2012/13

Beitrag von SirHenri » Fr 23. Nov 2012, 02:18

Gruppenphase 5. Spieltag EL und CL (1 Spiel fehlt noch)

Man wagt es kaum zu sagen, aber zum dritten mal in Folge gewinnt Deutschland die Spieltagswertung und ist Nation der Woche ! (da Bilbao noch ein Spiel hat, könnte Spanien allerdings noch vorbeiziehen, dennoch wieder ein Spitzenspieltag !)

Platz 1 Spanien 3 Siege - 3 Unentschieden - 0 Niederlagen - 0 ausgeschiedene Teams = 1,285 Punkte
Gute Woche für die Spanier, denn alle Teams sind weiter in der CL, Atletico und Levante sichern sich ebenfalls die KO-Phase. Bilbaos Spiel wurde abgesagt auf Grund des Nah-Ost-Konflikts, sie haben aber keine Chance mehr und sind raus. Damit werden 6/7 überwintern. Platz 1 wird gegen England überall ausgebaut, die Bonuspunkte der CL werden dann wohl auch vorerst die Führung in der 1JW bringen, wenn es nicht schon Bilbao schafft. Stundengenau aber knapp hinter Deutschland.

Platz 2 England 1-4-2-0 = 0.857 Punkte
Durchwachsen läuft's für England. ManU und Arsenal recht sicher weiter. Newcastle auch. Chelsea bangt als Titelverteidiger um die CL, aber EL haben sie sicher. City, Liverpool und Tottenham müssen hoffen, beten und vor allem am letzten Spieltag punkten. Raus ist noch niemand, abgeschrieben sind sie also noch lang nicht. Aber punktetechnisch wieder ein Stück weit hinter Deutschland zurück. Da sie (dank City) keine 4x5 Bonuspunkte holen werden, wird es da auch keinen Schub geben. Eher im Gegenteil.

Platz 3 Deutschland 4-2-1-0 = 1,429 Punkte
Denn Deutschland hat die 3x5 Bonuspunkte schon eingetütet und somit alle Teams sensationell sicher und souverän im Achtelfinale. Ein Performance, die einer Top 3-Nation mehr als würdig ist. 3x Gruppensieg heisst nun das Ziel. Aber nicht nur das, auch in der EL haben die vermeintlichen Sorgenkinder Gladbach und Stuttgart stark aufgespielt, voll gepunket und Gladbach hat's sogar schon sicher. Stuttgart mit allerbesten Chancen. Einfach klasse. Nicht der Hauch eines Totalausfalls, viel besser geht's nicht. Hannover und Leverkusen konnten es etwas geruhsamer angehen lassen, bei Leverkusen ging das gründlich in die Hose, erste Gegentore, erste Niederlage, Gruppensieg futsch. Gut, auf diese Weise haben sie ManCity und Inter als Gegner vermieden^^. Naja, ich bin geneigt den Schwamm auszupacken. Und Hannover hat den Gruppensieg noch in eigener Hand, ein lahmes 0:0 zu Haus, das man schnell vergessen kann. Keine Platzverbesserung in den Wertungen, aber man rückt England auf die Pelle, und distanziert Portugal auf's Schärfste in der 3JW, das einzig mögliche gefährliche Duell ist jetzt quasi vorentschieden, mehr dazu gleich.

Platz 4 Italien 3-1-2-0 = 1,167 Punkte
Auch wenn es bei Ran gerade falsch berichtet wurde, Udinese ist definitiv raus. Alle anderen aber defintiv weiter, deshalb immer noch eine gute Woche für Italien. Vor allem Juve imponiert. Milan im Achtelfinale mit Zittersieg, so kennt man sie. Potentieller Gegner für alle Deutschen, ob das gut ist weiß ich nicht so recht. Neapel, Lazio und Inter haben die EL keineswegs schleifen lassen (auch Udinese nicht) und sind alle durch. Deshalb können die Gegner Frankreich und Portugal klar in Schach gehalten werden, Deutschland ist einfach zu weit weg und zu stark um auch nur ansatzweise ein Schielen nach oben zu wagen. Aber Platz 4 sollte mit 5/6 Teams im Frühling gesichert sein, die Konkurrenz schnitt schwächer ab :

Platz 5 Frankreich 3-1-2-0 = 1,167 Punkte
Lille, Montpellier und etwas überraschend auch Marseille allesamt definitiv ausgeschieden. Ein herber Rückschlag. Bordeaux, Paris und Lyon fangen das diesmal noch ganz gut auf, aber nun wird es umso schwerer mit 3/6 Teams den Rückstand auf Italien von 2.648 Punkten aufzuholen. Zumal es nur 1x5 Bonuspunkte gibt für den PSG. Italien könnte 10 ergattern. Einzig im Duell gegen Portugal sieht das immer noch gut aus, denn die schneiden noch ne Scheibe schwächer ab :

Platz 6 Portugal 2-2-2-0 = 1,000 Punkte
Ganze 4 Teams scheiden nämlich allesamt an diesem Spieltag sicher aus, Braga und Sporting sang-und klanglos, von Maritimo und Coimbra konnte man nicht viel mehr erwarten, ein paar Punkte haben sie ja immerhin gesammelt. Porto und Benfica verbleiben, das wird aber nicht und niemals reichen um irgendjemanden anzugreifen. Mit 2/6 Teams hat man weder in der 5JW eine reelle Chance gegen Frankreich, geschweige denn Italien. Und in der 3JW lag man vor der Saison ja gleichauf mit Deutschland, auf die sie nun schon mehr als 3 Punkte verloren haben. Und die 10 Bonuspunkte (also rund 1,500) als Differenz kommen ja bald noch obendrauf. Allerdings droht von unten kaum Gefahr vorerst, denn die Ukraine hat überall gewaltigen Rückstand und alle anderen in Frage kommenden Nationen haben auch nicht mehr als 2 Teams im Frühling. Sieht also trotz allem weiterhin nach klarem Platz in den Top6 aus für die nächsten Jahre. Aber keinesfalls mehr.

Platz 7 Ukraine 3-0-1-2 = 1,000 Punkte
Kiew verliert und steigt in die EL ab. Donezk im Achtelfinale ! Das unfassbare Tor zum 1:1 wirft aber einen Schatten. Kharkiv und Dnipro sichern sich den Gruppensieg, also 4/6 im Frühling. Es sind aber noch dicke 6.743 bis zu den Top 6, und da ja ab nächster Saison Ihr Spitzenjahr von 16,625 Punkten rausfällt, steigt dieser Rückstand sogar noch erheblich. Deshalb kann das Ziel nur sein in den Top 9 zu verbleiben, wo man sich dieses Jahr von Belgien und Griechenland absetzen kann und schon getan hat. Rang 6 immerhin in der 1JW, Portugal kann man hier abhängen, die anderen Top 6 Nationen sind bisher noch stärker gewesen (dank Vollzähligkeit).

Platz 8 Niederlande 0-1-2-4 = 0,143 Punkte
Ajax wird von Dortmund überrannt und mit viel Effizienz klar besiegt. Der PSV und Twente sind endgültig raus, eine sehr herbe Enttäuschung. Ultraherb, denn nun droht mit einer Niederlage bei Real sogar ein 0/7-Frühling, Dortmund kann das verhindern indem sie gegen City punkten. Trotzdem kann hier nichts mehr gerettet werden, die Saison ist endgültig komplett im *****. Eimer könnte das heissen. Oder was anderes.
In Zahlen : 3.642 haben sie aktuell auf dem Konto für diese Saison. 10 weniger als letzte Saison Und gerade mal knapp die Hälfte der schlechtesten Saison bisher, also ein wahres Desaster. Top 6 ade. Top 9 allerdings trotz allem immer noch relativ sicher, 8-10 Punkte Vorsprung in den nächsten 2-3 Jahren. Aber noch so ein Jahr sollte man sich nicht leisten.

Platz 9 Russland 2-0-2-2 = 0,666 Punkte
Klar gespalten sind die Russen. Wieder 2 Siege in der EL und 2 Pleiten in der CL. Spartak sicher raus. Zenit noch mit Chancen in der CL, es könnte aber ein hoher Sieg in Mailand benötigt werden. Eine hohe Niederlage könnte kurioserweise auch reichen, Anderlecht heisst der indirekte Gegner. Rubin fegt Inter-B vom Platz und wird Gruppensieger. Auch Anzhi besiegt einen Italiener und ist fast sicher Gruppensieger. Auf jeden Fall durch (auch mit 10-10-10 - Szenario). Mit 2/6 oder 3/6 schwimmen sie mit im Strom und bleiben sicher in den Top 9. Wobei sie in der 3JW gegen Holland und Frankreich auch noch Rang 6 attackieren könnten, da ist der Rückstand bei 2-3 Punkten problemlos aufholbar. Theoretisch.

Platz 10 Belgien 1-0-2-2 = 0,400 Punkte
Brügge ist raus, Genk ist weiter, Anderlecht in derselben Situation wie Zenit. 1/5 oder 2/5, eine mäßige Quote, gegen die Ukraine reicht das so oder so nicht, der Rückstand wird wachsen, deshalb ist das Ziel wohl Platz 10. Spannender Kampf mit :

Platz 11 Griechenland 1-0-1-3 = 0,400 Punkte
Panathinaikos siegt und erhält die Chance, nun müssen sie in Tottenham gewinnen. Piräus verliert, ist aber immerhin sicher in der EL. Weiterhin nur 0,200 Punkte Rückstand auf Belgien, hier ist alles völlig offen.

Platz 12 Türkei 2-0-0-3 = 0,800 Punkte
Schon wieder ein perfekter Spieltag für die Türken, Fener sicher Gruppensieger, Gala sicher in der EL und mit besten Karten auf die CL, also auch 5 Bonuspunkte. Damit ist diese Saison endgültig Platz 12 gesichert und es kann weiter an der Aufholjagd gearbeitet werden in der 3- und 4JW. Nur noch 0,325 Punkte Rückstand auf Österreich bespielsweise in der 4JW und sie hätten sich bis auf Platz 13 nach oben gekämpft.

Platz 13 Zypern 0-0-1-3 = 0,000 Punkte
Limasol verliert erneut und ist nun sicher raus. Somit auch Zypern, das am höchsten platzierte Land, bei dem schon jetzt sicher ist, dass sie im Frühling nicht vertreten sein werden. Durch das schwache Jahr ist Platz 13 mehr und mehr in Gefahr geraten, die Schweiz liegt nur noch 0.408 Punkte dahinter, Prognose : baldiges Überholmanöver zu befürchten. Und vllt. kommt auch noch Dänemark (0,833 Rückstand), aber immerhin, Platz 15 ist außer realistischer Gefahr. (siehe Rumänien + Tschechien)

Platz 14 Schweiz 1-1-0-2 = 0.750 Punkte
Basel und Bern mit überlebenswichtigen Punkten, beide haben das Weiterkommen nun in der Hand. Ok, Bern nicht vollkommen, etwas ungünstige Konstellation, denn sie würden in der bei Anzhi angesprochenen 10-10-10 Konstellation ausscheiden. Dennoch kann Zypern mit 2 weiteren Punkten (höchstens 4) überholt und damit Platz 13 gesichert werden, bekanntlich der erste Platz, der einen sicheren CL-Gruppenteilnehmer bedeuten kann. In der 1JW stehen sie auf Rang 12, also kein Katastrophenjahr, wie evtl. schon zu befürchten war.

Platz 15 Dänemark 1-0-1-3 = 0,400 Punkte
Nordsjaelland ist endgültig ausgeschieden in der Hammergruppe, Kopenhagen still alive und mit jedem 2-Tore-Vorsprung-Sieg (oder 1:0) gegen Steaua haben sie's noch in eigener Hand. Der Sieg gegen Molde (und die gleichzeitige Niederlage von Rapid) bedeuten den sicherern Verbleib vor Österreich in der 5JW und damit sind die Top 15 beinahe Realität. Nur noch Rumänien (das macht das Kopenhagener Endspiel umso interessanter) oder Tschechien könnten mit vielen Punkten noch gefährlich werden.

Platz 16 Österreich 0-0-1-3 = 0,000 Punkte
Rapid blitzte kurz auf, verlor dann aber doch. 5te Pleite, grenzenlose Tristesse nicht nur für den Club sondern für ganz Österreich, damit sind die Top15 definitiv ad acta, das kostet also den 5. Startplatz ab übernächster Saison. Sehr bitter, nur mit solch einer desolten Saison konnte das noch verspielt werden - und das ist leider eingetreten. Sie liegen auf Platz 31 der 1JW, immer noch hinter Moldawien, die sie auch mit einem Sieg im letzen Spiel nicht mehr überholen können, das sagt wohl alles.

Platz 17 Israel 0-0-1-2 = 0,000 Punkte
Hapoel verliert gegen Madrids B-Elf und ist raus. Shmona spielt irgendwann noch gegen Bilbao um die goldene Ananas und ist raus. Enttäuschende Saison, obwohl 2 Teams in der Gruppenphase keine schlechte Quote waren. Aber viele Punkte wurden nicht geholt, kein Sieg und 3 Remis sind zu wenig. So werden sie vermutlich bald von Tschechien und Rumänien überholt, dann wird's am Ende Rang 19.

Platz 18 Rumänien 1-0-1-3= 0,400 Punkte
Steaua mit herber Pleite, jetzt brauchen sie noch ein ausreichendes Ergebnis in Kopenhagen. Mind. ein 1:2 oder Schützenhilfe von Molde.
Cluj sichert sich im direkten Duell mit Braga das Überwintern. Vllt. sogar noch CL.
Wenn sie es beide schaffen, möglichst mit 5 Bonuspunkten, dann könnte vllt. nochmal auf Dänemark geschielt werden, zumal Bukarest ja Kopenhagen ausschalten kann. 3,876 weiterhin der Rückstand, mit max. 1,8 Punkten könnte das allein am 6. Spieltag halbiert werden. Aber mehr als 10 % Chancen würde ich nicht einräumen momentan. Starker 11. Platz der 1JW.

Platz 19 Tschechien 0-2-0-2 = 0,500 Punkte
2 Unentschieden diesmal und vor allem beide Teams nun sicher im 1/16-Finale. Mal schauen was noch geht, jedenfalls die beste tschechische Saison seit langem (vllt. die beste aller Zeiten, 8,000 aus dem Jahr 2000 stehen da zu Buche), spätestens nächste Saison können sie so evtl. die Top 15 attackieren, mit 2 Viertelfinalisten evtl. schon in dieser Saison. 5% schätzungsweise, dass das eintritt. Platz 9 der 1JW ist aber bemerkenswert !

Platz 20 Polen - komplett ausgeschieden

Platz 21 Weißrussland 0-0-1-3 = 0,000 Punkte
BATE verliert das dritte Spiel in Folge, hat trotzdem die EL sicher und ein nettes Spiel in München gibt's ja auch noch. Ziel muss wohl sein, nicht so hoch wie Lille zu verlieren. Aber wer weiß, es geht vorerst um nichts mehr für sie. Nur Bayern will den Gruppensieg. Ein Remis fehlt noch, um Polen einzuholen.

Platz 22 Kroatien 0-0-1-3= 0,000 Punkte
Zagreb verliert das fünfte Spiel, nun ist Platz 4 abgesichert.

Platz 23 Schweden 0-0-2-3 = 0,000 Punkte
Gut haben sich beide insgesamt verkauft, aber am Ende sprangen dann doch zu wenig Punkte heraus, beide Teams sind ausgeschieden.
Noch 2 Spiele für die Ehre und für kommende Jahre, in denen die Top 20 angepeilt werden könnten.

Platz 24 Serbien 0-1-0-3 = 0,250 Punkte
Einziges Überholmannöver des Spieltags ist der atemberaubende Punktgewinn von Partizan gegen Baku. Nun ja. Immerhin.

Platz 25 Slowakei - komplett ausgeschieden
Nun ist Serbien vorbeigezogen, einen Platz geht's also nach unten.


Platz 26 Schottland 0-0-1-4 = 0,000 Punkte
Celtic verliert, hat aber die EL sicher und immer noch ordentliche Chancen auf die CL, wenn sie die ausgeschiedenen Spartakianer schlagen und Benfica nicht bei Barcelona-B gewinnt, dann haben sie's geschafft. Schottland ist die tiefstplatzierteste Nation, die im Frühling sicher dabei ist, mit 2+5 Punkten am letzten Spieltag könnten sie gleich 3 Plätze klettern in der 5JW. Die Rückkehr in die Top 20 könnte dann ein Ziel werden, mehr aber vorerst nicht.

Platz 27 Norwegen 1-0-1-3 = 0,400 Punkte
Molde und Rosenborg sind ausgeschieden, Trondheim siegt aber immerhin. Diese beiden Ergebnisse waren ausschlaggebend für Österreich und Dänemark, Skandinavier halten wohl zusammen ...
Nun noch 2 Abschiedsspiele in Deutschland, da sollte es nicht mehr allzuviele Punkte hageln.

Platz 28 Bulgarien - komplett ausgeschieden

Platz 29 Ungarn 0-0-1-3 = 0.000 Punkte
Videoton verliert ein wichtiges Spiel und braucht nun einen Sieg in Portugal und Schützenhilfe, das sieht jetzt nicht mehr gut aus, katastrophaler Spieltag aus ihrer Sicht.

Platz 30 Slowenien 0-0-1-3= 0,000 Punkte
Maribor unterliegt wieder knapp und ist ausgeschieden. Somit auch Slowenien.

Platz 31 Georgien - komplett ausgeschieden
Platz 32 Finnland - komplett ausgeschieden


Platz 33 Azerbaidschan 0-1-0-3= 0,250 Punkte
Baku erkämpft ein Remis. Ein Pünktchen noch zu Platz 30, letztes Spiel in Mailand, da geht doch was :D

In den Torjägerlisten wird's eng, 4 Leute mit 5 Treffern, darunter -warum auch immer- die Herren Messi und Ronaldo. Nicht kleinzukriegen. Dann aber der Ruhrpott. Huntelaar und Lewandowski folgen mit 4 Treffern. Adrianos Hattrick, der keiner war, bleibt das Kuriosum der Woche. Wenn nicht des Jahres. Wenn ich Regeln machen dürfte sind das 10 Spiele Sperre minimum. Und lebenslanges Pfeifkonzert.
In der EL haben wir Cavani (6) und Bobadilla (5). Beste "Deutsche" sind Igor de Camargo und Diouf mit je 3.

canopee

Re: Feedback zu den Zusammenfassungen 2012/13

Beitrag von canopee » Fr 23. Nov 2012, 02:43

Hallo zusammen,
sollte ich das nicht schonmal hier gepostet haben mache ich es einfach nochmal: Diese Spieltagszusammenfassungen von SirHenri sind einfach atemberaubend gut und runden meine absolute Lieblingsseite bezüglich Fussballstatistiken gekonnt ab. Ich würde, wenn ich denn redaktionelles Mitglied einer großen Sportzeitschrift wäre, diese Zusammenfassungen sofort dem Kicker für deren Printausgabe vorschlagen!!

Einfach sensationell gut!! Macht bitte weiter so. :)

Benutzeravatar
Hessepower
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 697
Registriert: Do 8. Nov 2012, 23:09
Lieblingsverein: OFC, SGE, BVB
Wohnort: Main-Kinzig-Kreis

Re: Feedback zu den Zusammenfassungen 2012/13

Beitrag von Hessepower » Fr 23. Nov 2012, 03:01

Hallo SirHenri, bin heute durch unser gutes Abschneiden etwas euphorisiert und deshalb noch wach!
Habe gerade Deine heutige Zusammenfassung gelesen und muß Dir hier echt mal ein riesiges Kompliment aussprechen! Nicht nur die Schnelligkeit, vor allem die genaue, feine Analyse, ab und zu gespickt mit etwas Ironie und Witz und in aller erster Linie die Fachkenntnis, die Du hier zum Besten gibst - einfach überragend :!:
Vielen Dank und mach´weiter so :!: :)
In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders

Benutzeravatar
Morrandir
Säule des Vereins
Säule des Vereins
Beiträge: 830
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 17:11
Lieblingsverein: TSV Gerbrunn, FC Bayern

Re: Feedback zu den Zusammenfassungen 2012/13

Beitrag von Morrandir » Fr 23. Nov 2012, 08:14

Ich hatte vor ein paar Monaten schon mal gesagt, dass das wirklich hochklassig ist und du das etwas prominenter präsentieren (lassen) könntest.
Ich würde an deiner Stelle z.B. mal bei 11Freunde.de nachfragen, oder bei Zeigler(s wunderbare Welt des Fußballs), der das irgendwie über seine relativ aktive Facebook-Präsenz in die Welt tragen könnte.

Benutzeravatar
Sokrates
Super Star
Beiträge: 4413
Registriert: Do 2. Dez 2010, 12:20
Lieblingsverein: Eintr. BS, FC St.Pauli, Dt.Nat-11
Wohnort: Salzgitter

Re: Feedback zu den Zusammenfassungen 2012/13

Beitrag von Sokrates » Fr 23. Nov 2012, 10:32

Wieder mal eine sehr treffende u. amüsant zu lesende Zusammenfassung! Kann mir aber ein paar Anmerkungen nicht verkneifen (nicht böse sein):

1 - Alle Grp.-2. in der EL vermeiden -hihihiii- auch Inter Mailand. OK, als Rechtfertigung für's nicht-1.-werden ein wenig schwach ;)

2 - Woher kommen die 0,250 Punkte von Israel??? <- "Nur" eine Niederlage und ein ausgefallenes Spiel

3 - Du "musst" nach ausgeschiedenen Nationen wieder auf normale Schriftgröße zurückschalten (Weißrussland bis Serbien)
Ich weiß, dass ich nichts weiß

Benutzeravatar
SirHenri
Ehemaliger Tippspiel-Dritter --- Insgesamt: 0 Gold, 0 Silber, 2 Bronze
Ehemaliger Tippspiel-Dritter --- Insgesamt: 0 Gold, 0 Silber, 2 Bronze
Beiträge: 7511
Registriert: Di 9. Mär 2010, 17:44
Lieblingsverein: Das deutsche Septett, Union&Hertha
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Feedback zu den Zusammenfassungen 2012/13

Beitrag von SirHenri » Fr 23. Nov 2012, 11:51

Vielen Dank für die überbordenden Huldigungen, aber meint ihr wirklich der Kicker, Zeigler oder sonst ein medialer Vertreter haben tiefgehendes Interesse an der 5JW ? Vor allem wenn es nicht ausschließlich um Deutschland geht ?

@ Soki : Danke für die Hinweise, ist korrigiert (samt einiger nächtlicher Schreibfehler)!

Benutzeravatar
Morrandir
Säule des Vereins
Säule des Vereins
Beiträge: 830
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 17:11
Lieblingsverein: TSV Gerbrunn, FC Bayern

Re: Feedback zu den Zusammenfassungen 2012/13

Beitrag von Morrandir » Fr 23. Nov 2012, 12:35

Ich habe diese beiden bewusst gewählt, denn das sind ja nicht irgendwelche medialen Vertreter.
Das sind Formate, die sich nicht den täglichen BILD- und Sport1-Hype, sondern die Fußballkultur auf die Fahnen schreiben.

Wissen tue ich es aber natürlich auch nicht. :)

Antworten

Zurück zu „Geschlossene / Erledigte Beiträge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste