AC Mailand

Benutzeravatar
Macaroli
Super Star
Beiträge: 3650
Registriert: Do 25. Aug 2011, 19:45
Lieblingsverein: Bayern München, VfB Bad Mergentheim
Wohnort: Neustadt/ Aisch
Kontaktdaten:

Re: AC Mailand

Beitrag von Macaroli » Mi 12. Feb 2014, 07:53

@don_riddle:
Deswegen sagte ich ja mit dieser Leistung wirds schwer. Wenn sie das Potential ausspielen, das zumindest die Namen der einzelnen Spieler suggerieren, dann ist der AC auf Augenhöhe. Wir werden sehen.

Momentan würde ich aber ehrlich gesagt Schalke gegen R. Madrid auch keine schlechteren Chancen einräumen als Milan gege A. Mardid. Aber d. h. für mich auch kaum mehr als 5%. Ich würde mich aber im einen, wie im anderen Fall gerne überraschen lassen.
Ich hatte vor der Saison ein Angebot aus England. Wäre ich bloß hingegangen. In England ist Fußball wenigstens noch Männersport - und nichts für Tunten. (Axel Kruse)

Benutzeravatar
Macaroli
Super Star
Beiträge: 3650
Registriert: Do 25. Aug 2011, 19:45
Lieblingsverein: Bayern München, VfB Bad Mergentheim
Wohnort: Neustadt/ Aisch
Kontaktdaten:

Re: AC Mailand

Beitrag von Macaroli » So 9. Mär 2014, 12:36

Okay, nach den Hinspielen sind die Mailänder Chancen wohl doch eine Idee größer, als die Chancen von Schalke. Nimmt man aber die Liga als Maßstab, so kann man nur sagen, sie kriegen es nicht auf die Reihe. Jetzt wieder eine Niederlage in Udinese (1:0) - gut, von der CL redet ja auch keiner mehr, aber auch auf Platz 5 nun 6 Punkte Rücksstand. Noch dazu mit dem Nachteil, dass Milan als eine der wenigen Mannschaften bereits 27 Spiele absolviert hat. Die meisten anderen Vereine haben noch 1 bzw. sogar 2 Spiele mehr zu spielen. Der Rückstand könnte also schon sehr bald ein zweistelliger Punkteabstand sein.

Und übrigens, für alle Interessierten: Nächsten Sonntag kann man das Spiel zu Hause gegen den AC Parma (derzeit 6ter) durchaus als Schlüsselspiel sehen. Eigentlich ist schon ein Unentschieden zu wenig!
Ich hatte vor der Saison ein Angebot aus England. Wäre ich bloß hingegangen. In England ist Fußball wenigstens noch Männersport - und nichts für Tunten. (Axel Kruse)

Benutzeravatar
kaffeesturm
Säule des Vereins
Säule des Vereins
Beiträge: 997
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 00:43
Lieblingsverein: KFC Uerd, BVB, FCB, Fortuna Düss, Fohlen
Wohnort: Krefeld

Re: AC Mailand

Beitrag von kaffeesturm » So 9. Mär 2014, 23:22

Macaroli hat geschrieben:auf Platz 5 nun 6 Punkte Rücksstand.
Update: Es sind jetzt schon 9 Punkte. Parma könnte auf 11 erhöhen.

Benutzeravatar
Macaroli
Super Star
Beiträge: 3650
Registriert: Do 25. Aug 2011, 19:45
Lieblingsverein: Bayern München, VfB Bad Mergentheim
Wohnort: Neustadt/ Aisch
Kontaktdaten:

Re: AC Mailand

Beitrag von Macaroli » Do 13. Mär 2014, 07:04

Jetzt wurde das Aus in der CL schon als schwere Schlappe für Trainer Seedorf gewertet. Naja, die Aussagen vor dem Spiel waren relativ selbstbewusst und er sprach davon für den italienischen Fußball zu spielenund liebäugelte bereits mit der Cl-Qualifikation über den Titelgewinn. Da hat Atletivo Milan absolut die Grenzen aufgezeigt. Schlecht für Italiens Fußball und praktisch keine Möglichkeiten mehr für Milan in der Champions League kommende Saison zu starten. Selbst die EL scheint derzeit schwer zu erreichen sein.

In der italienischen Presse wird zunächst vor allem über das Ende von Seedorfs Trainertätigkeiten bei Mailand geschrieben. Aber man hat durchaus auch registriert, dass man in der ersten europäischen Liga gerade gar nicht mehr vertreten ist. Und die Diskussion fokusiert sich immerhin immer stärker in Richtung 5-Jahreswertung. Jede italienische Mannschaft wird in der Pflicht gesehen die Punkte für Italien zu holen, auch in der EL.
Ich hatte vor der Saison ein Angebot aus England. Wäre ich bloß hingegangen. In England ist Fußball wenigstens noch Männersport - und nichts für Tunten. (Axel Kruse)

Benutzeravatar
JohnDRockford
Super Star
Beiträge: 1892
Registriert: Di 15. Mär 2011, 09:18
Lieblingsverein: FC Twente
Wohnort: Provinz Overijssel

Re: AC Mailand

Beitrag von JohnDRockford » So 16. Mär 2014, 17:00

Macaroli hat geschrieben: Und übrigens, für alle Interessierten: Nächsten Sonntag kann man das Spiel zu Hause gegen den AC Parma (derzeit 6ter) durchaus als Schlüsselspiel sehen. Eigentlich ist schon ein Unentschieden zu wenig!
Es wurde nicht einmal ein unentschieden!
Milan hat gerade 2:4 zuhause verloren...wobei Stammkeeper Abbiati wegen einer Notbremse die Rote sah und deswegen wohl demnächst auch noch in der Liga fehlen wird.

Benutzeravatar
Sokrates
Super Star
Beiträge: 4413
Registriert: Do 2. Dez 2010, 12:20
Lieblingsverein: Eintr. BS, FC St.Pauli, Dt.Nat-11
Wohnort: Salzgitter

Re: AC Mailand

Beitrag von Sokrates » So 16. Mär 2014, 17:23

kaffeesturm hat geschrieben:
Macaroli hat geschrieben:auf Platz 5 nun 6 Punkte Rücksstand.
Update: Es sind jetzt schon 9 Punkte. Parma könnte auf 11 erhöhen.
Done ;) Sieht nicht gut aus für Milan, was EL o. gar CL nächste Saison angeht...
Ich weiß, dass ich nichts weiß

Benutzeravatar
Macaroli
Super Star
Beiträge: 3650
Registriert: Do 25. Aug 2011, 19:45
Lieblingsverein: Bayern München, VfB Bad Mergentheim
Wohnort: Neustadt/ Aisch
Kontaktdaten:

Re: AC Mailand

Beitrag von Macaroli » Mo 17. Mär 2014, 09:41

Milan unterläuft sogar noch die niedrigen Erwartungen. Die Fans erwarten ja bereits schmerzhafte Niederlagen, aber wenn Milan aktuell verliert, dann verlieren sich dazu auch noch ihren Torhüter. Passt wunderbar ins Bild. Die Europapokal-Quali ist bei 12 Punkten Rückstand sehr unwahrscheinlich geworden, und gerade Parma hat auch noch ein Spiel Rückstand. Und 12 Punkte Vorsprung sind er übrigens auf einen Abstiegsplatz. Daran glaube ich nun auch nicht,

Nun 2 schwere Auswärtsspiele gegen Lazio und gegen Florenz in Folge. Ich tippe mal auf maximal einen Punkt. Aber damit erlischt auch schon das Interresse am AC Mailand für dieses Jahr von mir. Wenn, ja wenn nichts wirklich aufsehenerregendes in den verbleibenden Spielen passiert, sowohl in die eine, wie auch in die andere Richtung.
Ich hatte vor der Saison ein Angebot aus England. Wäre ich bloß hingegangen. In England ist Fußball wenigstens noch Männersport - und nichts für Tunten. (Axel Kruse)

Benutzeravatar
JohnDRockford
Super Star
Beiträge: 1892
Registriert: Di 15. Mär 2011, 09:18
Lieblingsverein: FC Twente
Wohnort: Provinz Overijssel

Re: AC Mailand

Beitrag von JohnDRockford » So 11. Mai 2014, 13:33

Die Hoffnungen Milans auf eine Europapokalteilnahme in der kommenden Saison dürften dann wohl ad acta zu legen sein!

Benutzeravatar
SirHenri
Ehemaliger Tippspiel-Dritter --- Insgesamt: 0 Gold, 0 Silber, 2 Bronze
Ehemaliger Tippspiel-Dritter --- Insgesamt: 0 Gold, 0 Silber, 2 Bronze
Beiträge: 7531
Registriert: Di 9. Mär 2010, 17:44
Lieblingsverein: Das deutsche Septett, Union&Hertha
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: AC Mailand

Beitrag von SirHenri » So 11. Mai 2014, 15:18

Wenn es in der aktuell laufenden Partie Torino - Parma einen SIeger gibt, dann ist Milan definitiv nicht dabei !!
Kurzzeitig sah es nach 5 Siegen in Folge ja so aus, als würden sie es doch noch packen, aber jetzt wieder 2 Niederlagen aus 3 Spielen, da ist es vermutlich aus und vorbei.

Battlemönch
Jungprofi
Jungprofi
Beiträge: 280
Registriert: Di 8. Mai 2012, 20:04
Lieblingsverein: Rot-Weiss-Essen; Bayern München

Re: AC Mailand

Beitrag von Battlemönch » So 11. Mai 2014, 17:46

SirHenri hat geschrieben:Wenn es in der aktuell laufenden Partie Torino - Parma einen SIeger gibt, dann ist Milan definitiv nicht dabei !!
Unentschieden ist es ausgegangen, somit verbleibt die theoretische Chance für Milan. Doch das Parma ihr Heimspiel am letzten Spieltag gegen das bereits abgestiegene Livorno verliert, ist wirklich sehr unwahrscheinlich.
:arrow: Mit Milan, Valencia und ManU verpassen 3 der aktuellen Top11 der TKN-Wertung die nächste EC-Saison... und auch der 12te Lyon muss noch zittern.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast