Seite 24 von 25

Re: England allgemein

Verfasst: Di 3. Mai 2016, 18:14
von Macaroli
Tja, da nur mal 1 Pfund zu wetten, wäre der Jackpott gewesen. Oder tatsächlich auch mal ein klein wenig mehr und man wäre um ein Vermögen reicher.

Lustig, was die Buchmacher als wahrscheinlicher ansahen, als Leicesters Titel:
  • Papst spielt für Glasgow Rangers (protestantischer Klub) - 4000:1
  • Elvis lebt - 2000:1
  • Queen führt zu Weihnachten die Spitze der britischen Charts an - 1000:1
  • Andy Murray sein erstes Kind nach Novak Djokovic benennt - 500:1
  • die USA geben zu, dass die Mondlandung nie stattgefunden hat - 500:1
  • Das Leicester City englischer Fußball-Meister wird - 5000:1 (!)

Re: England allgemein

Verfasst: Di 3. Mai 2016, 18:30
von ccfcsvw
Vielleicht sollte man nächste Saison einfach mal einen Zehner drauf wetten, dass Leicester die CL gewinnt. 5000/1 wird's dafür vermutlich nicht geben, aber attraktiv könnte die Quote trotzdem sein.

Re: England allgemein

Verfasst: Do 5. Mai 2016, 12:23
von diyx
Macaroli hat geschrieben:
  • Papst spielt für Glasgow Rangers (protestantischer Klub) - 4000:1
  • Elvis lebt - 2000:1
  • Queen führt zu Weihnachten die Spitze der britischen Charts an - 1000:1
  • Andy Murray sein erstes Kind nach Novak Djokovic benennt - 500:1
  • die USA geben zu, dass die Mondlandung nie stattgefunden hat - 500:1
Auf so etwas kann man tatsächlich wetten? :lol: :lol: :lol:

Re: England allgemein

Verfasst: Do 5. Mai 2016, 20:40
von Schildi
Was gibt es auf mein : Werder holt das Tripple? :lol: ich stze 20 €

Re: England allgemein

Verfasst: Fr 6. Mai 2016, 07:29
von don_riddle
Schildi hat geschrieben:Was gibt es auf mein : Werder holt das Tripple? :lol: ich stze 20 €
Triple geht ja gar nicht; da fehlt ein 3. Wettbewerb. Da ist eine Mondlandung des Papstes wahrscheinlicher ;-)

Re: England allgemein

Verfasst: So 8. Mai 2016, 21:24
von Aventin
Sehr schön, Manchester United kann ManCity aus eigener Kraft den CL-Quali Platz wegnehmen. Dann würde Pep in der EL starten dürfen :)

Edit: da hängen die Trauben auch nicht so hoch :twisted:

Re: England allgemein

Verfasst: Fr 12. Aug 2016, 12:55
von albanischerschwabe
So, bei den Engländern geht es ziemlich früh schon los. Mal die Tipps abgeben...

1. City - Guardiola ist sicherlich der beste Trainer, wenn es über eine ganze Saison geht (auch wenn er in der CL ein paar Schwächen offenbart hat). Auch wenn er nicht jeden Spieler gekriegt hat und er diesmal keine fertige Mannschaft zur Verfügung hat, müsste er die Meisterschaft locker holen.

2. Liverpool - Klopp hat dieser Mannschaft seine Mentalität eingeimpft. Hinzu kommt, dass sie international nciht spielen. Ein großer Vorteil.

3. Arsenal - da gibt es nicht viel zu sagen.

4. Tottenham - Konnten die junge Mannschaft halten und haben noch den ein oder anderen interessanten Spieler verpflichtet. Auch wenn sie aufgrund der CL ermüden sollten und ein paar Punkte verlieren, sind sie dennoch immer noch stark.

5. ManUnited - Der einzige vernünftige Transfer war Mkhytarian. Mourinho habe ich noch nie gemocht und es sieht tatsächlich so aus, als ob er es nicht hinkriegt eine Mannschaft zu formen, die das Spiel durch Ballbesitz kontrolliert. Pogba ist zwar ein sehr guter Sechser, aber keine wirkliche Elite, zumindest nicht was den Ballbesitz angeht.

6. Chelsea - Da sind die besten Zeiten vorbei.

Re: England allgemein

Verfasst: Di 27. Dez 2016, 12:29
von Rosenborger
Seit gestern macht im Netz das Gerücht die Runde, Red Bull wolle West Ham übernehmen, mal schauen was da die Tage noch kommt.

Re: England allgemein

Verfasst: Di 30. Mai 2017, 08:31
von Rosenborger
Die Engländer haben dazugelernt, im Relegationsplayoff zur Premier League musste Huddersfield Town ins Elfmeterschießen und hat drei Deutsche schießen lassen :lol: Der Trainer ist übrigens David Wagner, der unter Klopp die zweite Mannschaft von Dortmund trainiert hatte.

Re: England allgemein

Verfasst: Di 18. Dez 2018, 16:32
von Jeckchen
Manchester United entlässt Mourinho

Ob die Bayern auch einen Trainer nehmen, der der deutschen Sprache nicht mächtig ist?