Weniger Ranglisten?!?

Weniger Ranglisten Ok?

Nur eine Rangliste ist Ok, nämlich: Deu+Ita+Spa+Eng
1
7%
Nur eine Rangliste ist Ok, nämlich: Deu+Ita+Spa+Eng+Swi+Öst
6
40%
Deu+Ita ist überflüssig, die anderen beiden beibehalten
0
Keine Stimmen
Es sollen alle 3 erhalten bleiben wie bisher
8
53%
 
Abstimmungen insgesamt: 15

Benutzeravatar
Kjeldor
Forumstrainer
Forumstrainer
Beiträge: 3682
Registriert: Mi 7. Okt 2009, 11:37
Lieblingsverein: 1. FC Nürnberg / FC Bayern München
Wohnort: Franken

Weniger Ranglisten?!?

Beitrag von Kjeldor » Do 26. Nov 2009, 20:15

Hallo liebe Tippspielgemeinde,

leider muss ich festellen, dass das Auswärten der Tipps und vorallem das Eintragen in 3 verschiedene Ranglisten wesentlich Zeitaufwändiger ist/wird als ich befürchtet hatte.

Leider habe ich bisher kein EDV für das Tippspiel entwerfen oder benutzen können, da ich relativ wenig Zeit habe.

Deshalb wollte ich anregen die Anzahl der Ranglisten zu kürzen. Dies will ich aber natürlich nicht einfach so über euren Kopf hinweg entscheiden, sondern möchte eure Meinung dazu hören.

Hier einige Fakten die euch eventuell bei der Meinungsbildung helfen könnten:
- Der Hauptaufwand besteht eigentlich fast immer beim einarbeiten der einzelnen Spieltage in die Gesamtranglisten
- Keiner tippt ausschließlich die Spiele von Deu+Ita
- Alle Tipper tippen alle Spiele von Deu+Ita+Eng+Spa
- Bis auf einen tippen alle die Spiele von Deu+Ita+Eng+Spa+Swi+Öst
- Wir haben Gästen aus der Schweiz und Österreich die mittippen

Mir wäre es am liebsten wenn wir das Tippspiel auf eine Rangliste reduzieren könnten. Die Deu+Ita Rangliste stellt praktisch so oder so nur eine Zwischenwertung dar (quasi wie eine Bundesliga Heimtabelle). Sie ist also an sich entbärlich und dient nur einem statistischen Zweck, den jeder mehr oder weniger wichtig bewerten kann.
Bei den anderen beiden Ranglisten sieht es ein wenig anders aus. Würden wir uns auf die 6 Nationen Rangliste einigen, dann wäre hierdurch Xell eventuell benachteiligt, da er die vorangegangen Spiele der schweizer und österreichischen Mannschaften nicht getippt hat.
Und ich möchte auch keinem unserer Freunde aus den deutschsprachigen Nachbarländern die Tipps ihrer Mannschaften verwehren.
Diese Personen hätte also ein uneingeschränktes Veto-Recht, von dem sie auch jederzeit gebrauch nehmen können und sollen falls sie sich benachteiligt sehen könnten durch eine Abschaffung einer Rangliste.
Tut bitte eure Meinung kund. Allerwenigstens durch abstimmen, am liebsten aber per Wortmeldung.

Danke für euer Verständniss.
Die Legende lebt!
Mach bei unserem Forumsinternen "Tippspiel der internationalen Wettbewerbe" mit!

Benutzeravatar
Bebbi1893
Forumstrainer
Forumstrainer
Beiträge: 2735
Registriert: Mo 5. Okt 2009, 18:47
Lieblingsverein: FC Basel
Wohnort: Basel

Re: Weniger Ranglisten?!?

Beitrag von Bebbi1893 » Do 26. Nov 2009, 22:39

also, für mein " Gusto " kann es nie zuviel Tabellen / Ranglisten und so ... geben !
weil das aber so viel Arbeit macht, könnte man eventuell schon etwas reduzieren, so dass es weniger Aufwand für dich gibt !
LV

aus "Li's Weisheiten" :
wer schmiert fährt gut, wer gut schmiert fährt besser !

Benutzeravatar
gartencastro
Forumstrainer
Forumstrainer
Beiträge: 2526
Registriert: Mi 7. Okt 2009, 22:10
Lieblingsverein: Hamburger SV
Wohnort: Ostfriesland
Kontaktdaten:

Re: Weniger Ranglisten?!?

Beitrag von gartencastro » Fr 27. Nov 2009, 00:31

Wenn ich mir meine Rangliste so angucke, dann bin ich vom Wert in allen dreien etwa gleich.
Allgemein erhöht Österreich, Schweiz wohl den Schnitt etwas. Wäre es so nachteilig, wenn es eine Rangliste gäbe?

Verstehe natürlich den hohen Aufwand, wenn man aber z.B. so schreibt.

1:0
Bayern München-Maccabi Haifa


Also in zwei Zeilen untereinander, kann man sich nachher den Code wieder in Excel rüberholen und ihn auch verwenden und dann müsste man ein paar Wenn-dann Abfragen in Excel schreiben und ihn rechnen lassen.

Wenn noch jeder oben in ein Feld seinen Namen eingeben muss, dann hast du schon mal die Namen auch auf dem Tableau.

In der Excel-Tabelle trägst du nach Spielende das echte Spielergebnis ein. Insgesamt 3 Spalten nehmen, wie Schildi bei seinen Tabellen.

In der nächsten Spalte schreibst du dahinter Sh (für Sieg Heimmannschaft). oder U, oder Sa (Sieg Auswärtsmannschaft). Diese Sh U Sa müssten die Tipper auch schon eingeben. (Da muss man auf Richtigkeit überprüfen, aber das kann man schon während des Tipps tun. Du als Admin dürftest ja eingreifen, wenn es vergessen wurde.)

Jetzt auf Sa, U und Sh abfragen, wenn das richtig ist, kommt Punktzahl (ich glaube 4 Punkte) in andere Spalte.

Dann die richtige Differenz abfragen, wieder einen Zusatzpunkt (1 P) vergeben.

Das korrekte Ergebnis ist die Abfrage von zwei richtigen Spaltenwerten, wieder (1 P).

Takaris
Jungprofi
Jungprofi
Beiträge: 297
Registriert: Mo 19. Okt 2009, 21:23
Lieblingsverein: Stuttgarter Kickers

Re: Weniger Ranglisten?!?

Beitrag von Takaris » Fr 27. Nov 2009, 07:51

Also für mein Ego wäre es schon wichtig das alle 3 Tabellen erhalten bleiben, da ich als 3fach-Tabellenführer einfach viel aufrechter durchs Leben gehe....

Ok Spaß beiseite. Ich hab dir ja damals nen externes Tippspielprogramm vorgeschlagen, da ich mir - aus eigener Tippspielleitererfahrung - bewusst war wie stressig die ganze Auswerterei für dich werden wird. Vor allem da du alles so detailliert und nachvollziehbar auflistest. Persönlich schau ich aber hauptsächlich auf die Schweiz/Österreich-Tabelle mit allen Spielen. Die anderen beiden sind imho irgendwie "unvollständig". Bei nur dieser einen Tabelle hast halt wirklich das Problem die Leute einzubinden die Schweiz+Österreich nicht tippen.
:arrow: Ich finds super wie du es bisher gemacht hast, aber mir persönlich würde auch eine Tabelle mit allen Spielen reichen.

Benutzeravatar
Schildi
Cheffe
Cheffe
Beiträge: 3366
Registriert: Fr 2. Okt 2009, 08:44
Lieblingsverein: Werder Bremen
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Weniger Ranglisten?!?

Beitrag von Schildi » Fr 27. Nov 2009, 08:17

Mach es so, wie du selber damit zeitlich am besten klar kommst.
Wenn es Zeit spart und für Dich zeitlich machbar ist, alles in eine Tabelle
Gruß Schildi Hier gehts zur 5 Jahres Tabelle
www.5-jahres-wertung.de/UEFA-Menue.php

Gegen eine Spende von 5€ kann jeder die Quelldateien bekommen und die Tabelle selber pflegen.(Hier der Link)
www.5-jahres-wertung.de/Download/downloadbereich.php

Benutzeravatar
Martin
Forumstrainer
Forumstrainer
Beiträge: 444
Registriert: Mo 5. Okt 2009, 15:07
Lieblingsverein: FC Bayern München

Re: Weniger Ranglisten?!?

Beitrag von Martin » Fr 27. Nov 2009, 08:40

Wenn es Dir die Arbeit erleichtert und Zeit spart, lass das ganze unter einer Tabelle laufen.
Gruß Martin

Shenia
Jungprofi
Jungprofi
Beiträge: 202
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 12:45

Re: Weniger Ranglisten?!?

Beitrag von Shenia » Fr 27. Nov 2009, 10:12

Hallo, also ich würde zu dem tendieren, was dir am wenigsten Arbeit macht und was du als am fairsten für alle erachtest.

Prinzipiell wäre die Tabelle mit allen getippten Spielen, also ich meine alle 6 Nationen wohl am sinnvollsten. Du machst bestimmt schon das richtige, egal für was sich jetzt entschieden wird.
Tippspielerfolge Saison 2010/2011:
2. Tipp: Tagessieg 2NW (Variante 1+2)
3. Tipp: geteilter Tagessieg 2NW (Variante 1+2)
12. Tipp: Tagessieg 2NW (Variante 1+2)

GrossF
Jungprofi
Jungprofi
Beiträge: 200
Registriert: Mo 19. Okt 2009, 14:09
Lieblingsverein: Hamburger SV

Re: Weniger Ranglisten?!?

Beitrag von GrossF » Di 1. Dez 2009, 16:57

Ich bin auch für eine mit allen Nationen. Um die Nichttipper für Osterreich und Schweiz nicht zu benachteiligen könnte man denen ja einen prozentualen Aufsachlag geben, so dass sich das nicht tippen nicht auswirkt. Ne Formel dafür hab ich grad nicht parat.
Allerdings müßten dann in Zukunft alle alles tippen...

Benutzeravatar
Kjeldor
Forumstrainer
Forumstrainer
Beiträge: 3682
Registriert: Mi 7. Okt 2009, 11:37
Lieblingsverein: 1. FC Nürnberg / FC Bayern München
Wohnort: Franken

Re: Weniger Ranglisten?!?

Beitrag von Kjeldor » Di 1. Dez 2009, 21:32

@gartencastro: Ich hab ein klein wenig (wenn auch wirklich nur relativ wenig) Ahnung von Programmieren. An den Abfragen und zusammenrechnen wird es nicht scheitern, sondern viel mehr daran, dass ich erstmal die Zeit finden muss so ein Skript zu entwerfen. Und da ich praktisch nie irgendetwas in die Richtung mache fehlt mir auch die Routine das Ganze in annehmbarer Zeit über die Bühne zu bekommen.
Soll heißen, ich hab keine Zeit mir auf diese Art Zeit zu sparen :|
Wenn mir irgendjemand allerdings unter die Arme greifen möchte diesbezüglich, bin ich gerne jederzeit Gesprächsbereit ;)

@Takaris: Ich konnte deinen Vorschlag mit dem Tippspielprogramm gut nachvollziehen, allerdings wollte ich das Tippspiel einfach nicht außerhalb des Forums haben. Deshalb damals auch die Entscheidung es dann lieber per Hand zu machen...

Generell ist die Abstimmung noch ziemlich eng mit leichter Tendenz zu nur einer Tabelle mit 6 Nationen. Allerdings ist die andere größere Gruppe dafür alles so beizubehalten.

Der Königsweg will mir noch nicht so recht einfallen, bis zur Winterpause wird wohl alles so bleiben wie es ist. Dann muss ich mal sehen ob ich über den Jahreswechsel die Zeit finde alles auf z.B. Excel auf meinem PC umzustellen oder ob ich dann einige Leute enttäuschen muss und die Anzahl der Tabellen kürze.

Ich bitte auf jeden Fall jetzt schonmal um Verständniss dafür, dass es wahrscheinlich bis zur Winterpause die eine oder andere Verzögerung bei der Auswertung geben könnte :?
Die Legende lebt!
Mach bei unserem Forumsinternen "Tippspiel der internationalen Wettbewerbe" mit!

Benutzeravatar
Schildi
Cheffe
Cheffe
Beiträge: 3366
Registriert: Fr 2. Okt 2009, 08:44
Lieblingsverein: Werder Bremen
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Weniger Ranglisten?!?

Beitrag von Schildi » Di 1. Dez 2009, 21:39

Wenn darum geht das ganze in Excel zu programmieren, kann ich dir helfen
Gruß Schildi Hier gehts zur 5 Jahres Tabelle
www.5-jahres-wertung.de/UEFA-Menue.php

Gegen eine Spende von 5€ kann jeder die Quelldateien bekommen und die Tabelle selber pflegen.(Hier der Link)
www.5-jahres-wertung.de/Download/downloadbereich.php

Gesperrt

Zurück zu „Tippspielarchiv 2009/2010“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast