Allgemein 2014/15

Benutzeravatar
Sokrates
Super Star
Beiträge: 4413
Registriert: Do 2. Dez 2010, 12:20
Lieblingsverein: Eintr. BS, FC St.Pauli, Dt.Nat-11
Wohnort: Salzgitter

Re: Allgemein 2014/15

Beitrag von Sokrates » Sa 28. Feb 2015, 17:37

Sicher war'n Villarreal u. Sevilla die härtesten Nicht-CL-Absteiger, die ein Grp-Sieger zugeost bekommen konnte. Trotzdem ist es m.E. müßig darüber zu diskutieren wer insge. 3 TP in einer Saison liegenlassen hat... hilft nur, es nächste Saison besser zu machen ;)
Ich weiß, dass ich nichts weiß

stefan
Jungprofi
Jungprofi
Beiträge: 229
Registriert: Do 12. Jun 2014, 12:59
Lieblingsverein: Rapid Wien

Re: Allgemein 2014/15

Beitrag von stefan » So 1. Mär 2015, 13:02

Natürlich bringt eine solche Diskussion nichts mehr. Aber wenn man bedenkt, dass Rapid gegen Helsinki schon so gut wie weiter war und damit in der Gruppenphase gelandet wäre, ist es doppelt ärgerlich.

Benutzeravatar
Sokrates
Super Star
Beiträge: 4413
Registriert: Do 2. Dez 2010, 12:20
Lieblingsverein: Eintr. BS, FC St.Pauli, Dt.Nat-11
Wohnort: Salzgitter

Re: Allgemein 2014/15

Beitrag von Sokrates » So 1. Mär 2015, 14:47

stefan hat geschrieben:Natürlich bringt eine solche Diskussion nichts mehr. Aber wenn man bedenkt, dass Rapid gegen Helsinki schon so gut wie weiter war und damit in der Gruppenphase gelandet wäre, ist es doppelt ärgerlich.
Sag' nur "VfB Stuttgart" und "Mainz 05"... trotzdem "brauchbare" 1JW rausgekommen :twisted:
Ich weiß, dass ich nichts weiß

stefan
Jungprofi
Jungprofi
Beiträge: 229
Registriert: Do 12. Jun 2014, 12:59
Lieblingsverein: Rapid Wien

Re: Allgemein 2014/15

Beitrag von stefan » Mo 2. Mär 2015, 10:03

Dieser Vergleich mit Deutschland ist meines Erachtens nicht zielführend, da es sich bei Rapid Wien um die zweitstärkste österr. Mannschaft handelt und die Auswirkungen des Ausscheidens um ein Vielfaches höher ist, als es bei der 7. Mannschaft von Deutschland der Fall ist.

Benutzeravatar
Macaroli
Super Star
Beiträge: 3643
Registriert: Do 25. Aug 2011, 19:45
Lieblingsverein: Bayern München, VfB Bad Mergentheim
Wohnort: Neustadt/ Aisch
Kontaktdaten:

Re: Allgemein 2014/15

Beitrag von Macaroli » Di 3. Mär 2015, 10:07

Ich möchte noch nicht einmal wissen, wie es wäre, wenn sich komplett alle deutschen Bundesligamannschaften den Quali-Runden stellen müssten. Auch wenn noch sehr viele Dritt- und Viertklassige Mannschaften in Q1 und Q2 unterwegs sind. Das Risiko zu so einem frühen Saisonzeitpunkt ist noch dazu höher. Da ist es schon auch ein immenser Vorteil, wenn man einen Teil der Teams einfach gesetzt in der Gruppenphase hat.

Für Österreich ist es glaube ich ganz gut, Richtung Nationen zu schauen, die ähnlilche Rahmenbedinungen haben. die Schweiz bietet sich an, aber doch sicher auch die Niederlande. Mit RB Salzburg ist man ja gut vertreten, nun muss halt noch die Nummer 2 und die Nummer 3 mehr internationale Standfestigkeit erlangen. Das Salzburg gegen Villareal ausscheidet ist natürlich Schade, aber kein Beinbruch. Unter sehr günstigen Bedingungen hätte das auch anders ausgehen können.
Ich hatte vor der Saison ein Angebot aus England. Wäre ich bloß hingegangen. In England ist Fußball wenigstens noch Männersport - und nichts für Tunten. (Axel Kruse)

Benutzeravatar
Hardy
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 149
Registriert: Di 22. Mai 2012, 19:26
Lieblingsverein: FC Bayern und RBS
Wohnort: Edt bei Lambach (Ö)

Re: Allgemein 2014/15

Beitrag von Hardy » Fr 6. Mär 2015, 08:07

Ich denke auch das die eine oder andere Mannschaft aus den Nationen der vorderen Ränge nicht immer die Qualifikation überstehen würde. Jedoch hilft uns das nichts, wir müssen einfach ein bis zwei Mannschaften zu RBS regelmäßig in die Gruppenphase bringen. Ich denke auch Basel würde nicht immer CL spielen wenn sie sich Jahr für Jahr qualifizieren müssten.

Sieht man sich den TK von Austria Wien an (4JW 18.260), so können sie noch ein Jahr fern bleiben aber dann (3JW 10.835) sind sie in den PO nicht mehr gesetzt, ebenso bei Rapid. Bei Rapid denke ich ja doch dass sie sich heuer qualifizieren, bei der Austria ist das noch fraglich. Im Cup ist es noch möglich oder über den Tabellenplatz 5 falls eine bereits qualifizierte Mannschaft den CUP gewinnt.

Dazu noch eine Frage:!
Seit heuer ist der Verlierer des CUP-Finales nicht mehr für die EL qualifiziert, sondern der Tabellenplatz 5 oder?
Zuletzt geändert von Hardy am Fr 6. Mär 2015, 08:31, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
SirHenri
Ehemaliger Tippspiel-Dritter --- Insgesamt: 0 Gold, 0 Silber, 2 Bronze
Ehemaliger Tippspiel-Dritter --- Insgesamt: 0 Gold, 0 Silber, 2 Bronze
Beiträge: 7507
Registriert: Di 9. Mär 2010, 17:44
Lieblingsverein: Das deutsche Septett, Union&Hertha
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Allgemein 2014/15

Beitrag von SirHenri » Fr 6. Mär 2015, 08:09

Hardy hat geschrieben:
Dazu noch eine Frage:!
Seit heuer ist der Verlierer des CUP-Finales ist nicht mehr für die EL qualifiziert, sondern der Tabellenplatz 5 oder?
Genau !

Benutzeravatar
Hardy
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 149
Registriert: Di 22. Mai 2012, 19:26
Lieblingsverein: FC Bayern und RBS
Wohnort: Edt bei Lambach (Ö)

Re: Allgemein 2014/15

Beitrag von Hardy » Fr 6. Mär 2015, 08:33

Danke!!!
Für uns sicher sehr gut da ja des öfteren schwächere Mannschaften in das Finale gekommen sind :(

valhalla
Star
Star
Beiträge: 1218
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 17:43
Lieblingsverein: Rapid

Re: Allgemein 2014/15

Beitrag von valhalla » Fr 6. Mär 2015, 14:58

Macaroli hat geschrieben:Für Österreich ist es glaube ich ganz gut, Richtung Nationen zu schauen, die ähnlilche Rahmenbedinungen haben. die Schweiz bietet sich an, aber doch sicher auch die Niederlande.
Genau das muss unser Anspruch sein, wenn ich mir die Konstanz der Niederlande ansehe wie die in den Top 10 bleiben. Wobei da auch die letzten jahre nicht mehr so gut waren, und sie ein wenig zurückgefallen sind. Die Schweiz schafft es dank Basel zumindest fix in der CL vertreten zu sein, und wenn ein, zwei weitere Mannschaften in die Gruppenphase kommen, ist auch ein Sprung in die Top 10 möglich. Belgien ist da auch ein gutes Beispiel, die schaffen es seit Jahren zumindest 2 Mannschaften in die Gruppenphase zu bringen, und halten damit auch die Top 10.
Mit diesen Nationen müssen wir uns vergleichen und eine ähnliche Stabilität schaffen. Mit Konstant 7 - 8 Punkten wären die Top 10 zu schaffen, oder zumindest Platz 12. Der Anfang ist mit RBS gemacht, die sollten auch weiterhin die Möglichkeit auf CL-, oder zumindest EL-Gruppenphase (und mehr) haben. Jetzt fehlt nur noch eine zweite Mannschaft die sich in der EL-Gruppenphase etabliert, ich hoffe da mal auf Rapid.

lg
"Wir müssen gewinnen, alles andere ist primär." - Hans Krankl

Benutzeravatar
Hardy
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 149
Registriert: Di 22. Mai 2012, 19:26
Lieblingsverein: FC Bayern und RBS
Wohnort: Edt bei Lambach (Ö)

Re: Allgemein 2014/15

Beitrag von Hardy » So 8. Mär 2015, 13:45

Top 10 ist zur Zeit ein bischen verwegen, sieht man sich die 4 und 3JW an. Nächste Saison ist Platz 15 möglich wenn wir zwei Mannschaften in die Gruppenphase bringen. Es sind 1,833 Punkte auf Rumänien aufzuholen und auch möglich.
Wenn man sich die rumänische Liga ansieht so schauts ganz gut aus.

TK der Vereine:
Steaua Bukarest 40.259

Zur Zeit Platz 1 und top gesetzt in der CL Quali. Wie letztes Jahr jedoch da sind sie wie RBS in den PO ausgeschieden. Anschließend in der EL Gruppenphase nur Dritter. Nach den Problemen mit dem Vereinsnamen schwer einzuschätzen, aber warscheinlich Gruppenphase CL oder EL.

CFR Cluj 24.259
Zur Zeit letzter in der Meisterschaft und vermutlich Absteiger. Für Österreich sehr sehr gut da Cluj die Mannschaft ist mit dem zweitbesten TK. Cluj ist jedoch im Cup noch vertreten, aber das Heimspiel zu Hause nur 1.1 gegen den Stadtrivalen Universtitatea Cluj. Im anderen HF sind noch Steaua und Ploisti vertreten, wobei ich glaube dass einer der beiden auch das Finale gewinnen wird.

Vaslui 13.259
2013/14 Zwangsabstieg in die zweite Liga, ebenfalls sehr sehr positiv.

Astra Giurgio 9.759
FC Astra Giurgiu (ROU): Der Klub ist für den nächsten UEFA-Klubwettbewerb nicht teilnahmeberechtigt, für den er sich innerhalb der nächsten drei Spielzeiten qualifiziert (2015/16, 2016/17 und 2017/18), es sei denn, der Klub kann bis zum 31. Januar 2015 nachweisen, dass er seine zum 30. September 2014 anstehenden Zahlungen geleistet hat. Zudem muss der Klub eine Geldstrafe in Höhe von 100 000 Euro zahlen.
Quelle UEFA.org Disziplinarwesen vom 22.12.2014.
Mehr hab ich dazu nicht gefunden, also für mich zur Zeit nicht spielberechtigt für die nächste EL Saison. Natürlich auch wieder sehr sehr gut für uns.

Ploiesti 8.259
Zur Zeit zweiter in der Liga, jedoch mit dem TK sicher in den PO nicht mehr gesetzt und vielleicht sogar auch in Q3 ungesetzt.

Targu Mures 5.259
Zur Zeit dritter und sicher schon in Q3 ungesetzt.

Der vierte Startplatz hängt vom Cup ab. Sollte Steaua oder Ploiesti gewinnen wäre Platz vier qualifiziert.
Wobei hier egal ist wer Vierter ist, da es keine weiteren Club in Rumänien gibt mit mehr als 10 TK und dass wäre nötig um in den PO gesetzt zu sein. Was natürlich nicht heißt das man sich als ungesetzter nicht für die Gruppenphase qualifizieren kann.
Sollte alles nach der Papierform laufen so dürfte Rumänien nur eine Mannschaft in der Gruppenphase haben.
Also zusammengefaßt eine sehr sehr gut Möglichkeit uns den 15 Platz von Rumänien zurückzuholen. :sekt:

Platz 14 mit Tschechien ist schon sehr weit weg mit 4.325 Punkte. Die hatten heuer ein Horrorjahr. Pilsen als top gesetzte Mannschaft in Q3 aus und Sparta Prag nur EL. So ein Jahr bräuchten wir wieder um den Rückstand aufzuholen.

In der Meisterschaft sind Pilsen und Sparta Prag vorne und werden sicher nächstes Jahr wieder international spielen. Slovan Liberec mit einem TK deutlich über 10 (16.325) ist zur Zeit Vorletzter und nächstes Jahr sicher nicht international. Alle weiteren Clubs haben einen TK unter 10 und daher in den PO nicht mehr gesetzt. Es sieht halt so aus als würden die Tschechen 2 Teams in die Gruppenphase bringen, und dann ist es fast unmöglich den Rückstand in den nächsten zwei Jahren aufzuholen (3JW 6.2 Punkte Rückstand).

Ich bin der Meinung, dass der Focus in den nächsten beiden Jahren auf Platz 15 sein muss (schwierig genug). Die 3JW sieht zur Zeit noch viel schlimmer aus als die 4JW.

Mein Hoffnung liegt zur Zeit auch sehr stark bei Rapid, wir brauchen unbedingt zwei weitere Mannschaften die konstant Punkten.

Antworten

Zurück zu „Geschlossene / Erledigte Beiträge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste