FAQ

Fragen rund um die Fünfjahreswertung, die Homepage, die Downloaddaten und das Forum
Gesperrt
Benutzeravatar
gartencastro
Super Star
Beiträge: 2526
Registriert: Mi 7. Okt 2009, 22:10
Lieblingsverein: Hamburger SV
Wohnort: Ostfriesland
Kontaktdaten:

FAQ

Beitrag von gartencastro » Fr 26. Feb 2010, 18:12

In unserem Online-Magazin sind diese FAQ's noch mal aufgeführt. Für weitere Fragen bitte den Raum hier nutzen

http://www.5jw-magazin.de/FAQ.htm

FAQ 5 Jahreswertung

Warum heißt das 5 Jahres Wertung und wie lange gilt sie?
Das Ergebnis dieser Saison wird aus 5 Jahren zusammengesetzt. Deshalb 5 Jahres Wertung und gilt für ein Jahr.
Beispiel: Diese Saison 2009/2010.
Die Spielzeiten 2005/2006 bis 2009/2010 (also 5 Jahre) werden ausgewertet.
Das Ergebnis wird in der Saison 2010/2011 in der Bundesliga ausgespielt und somit würde dann in der Saison 2011/2012 das Ergebnis der Saison 2009/2010 umgesetzt.
Sprich: Wenn Deutschland in der Saison 2009/2010 als 3. abschließt, bekommt Deutschland 2011/2012 einen zusätzlichen Startplatz in der CL.

Für die Saison 2010/2011 erhöhe jedes Jahr um 1 usw.

Wann bekommt Deutschland einen zusätzlichen Startplatz in der CL bzw. wann gilt das Ergebnis der 5 JW für die Startplatzvergabe?
Für die Vergabe und Anzahl der Startplätze gilt immer die Saison von vor 2 Jahren. Beispiel: Für die Saison (2009/2010) wird die Abschlusstabelle der Saison 2007/08 herangezogen. Für die nächste Saison somit die Abschlusstabelle der Saison 2008/2009.
Das sind die Regeln der UEFA. Somit würde Deutschland, wenn Sie am Ende der Saison 2009/2010 auf Platz 3 liegen, 2011/2012 den 4 CL-Platz bekommen. Oder wenn sie am Ende der Saison 2010/2011 auf Platz 3 liegen sollten, dann erst 2012/2013 den 4. CL Platz.

FAQ CL
Wieso haben Mannschaften/Länder schon Punkte zu Beginn einer Saison?
Zu Beginn einer Saison haben sich bereits Teams direkt für die Gruppenphase der CL qualifiziert. Hierfür bekommt die jeweilige Mannschaft die dafür vorgesehenen Bonuspunkte. (4 Punkte) Die Europapokalsaison beginnt mit den Spielen der ersten Qualifikationsrunden.

Bonuspunkte für die Qualifikation zur CL-Gruppenphase
Wenn ein Team sich über die Quali für die Gruppenphase qualifiziert, gibt es dann 4 Extra-Punkte für das Erreichen der Gruppenphase?
Ja, jede Mannschaft die in der Gruppenphase CL spielt, bekommt als Bonus 4 Punkte.
Somit 32 Mannschaften * 4 Punkte Gesamt 128 Bonuspunkte.

Warum bekommt ein Team 5 Bonuspunkte für das Erreichen des ⅛-Finales.?
1 Punkt wird für das Erreichen des ⅛-Finales vergeben. 4 Punkte als Ausgleich zur Europa League. Denn hier gibt es eine Runde mehr (1/16-Finale) in der 4 Punkte möglich wären.

Gibt es noch mehr Bonuspunkte?
Für das Erreichen der Champions League KO-Runden gibt es je einen Punkt. Also im Achtel, Viertel,- Halbfinale und Finale je 1 Punkt. Also 12 Punkte bis zum Finale (CL).
In der Europa League gibt es erst ab Viertelfinale 1 Punkt. In der Europa League also insgesamt 3 Punkte.

Spielen in der CL-Qualifikation ausgeschiedene Teams in der Europaliga weiter?
Es spielen die Verlierer der 3. Quali CL in der 4. Quali der Europa League weiter, bzw. spielen die Verlierer der 4. Quali CL in der Gruppenphase der Europa League weiter.

Punkte in den Qualifikationsspielen zur CL und EL
Warum gibt es in der Qualifikation weniger Punkte für die TK Liste?
Nach den Regeln der UEFA gilt folgende Regel für die Quali:

I) Qualifikationsphase und Entscheidungsspiele in der Champions League
0,5 Punkte für jeden Verein, der in der 1. Qualifikationsrunde ausscheidet
1 Punkt für jeden Verein, der in der 2. Qualifikationsrunde ausscheidet
Vereine, die in der 3. Qualifikationsrunde oder in den Entscheidungsspielen ausscheiden
spielen in der Europa League weiter und bekommen dort Ihre Punkte (siehe Pkt II)

II Qualifikationsrunde in der Europa League
0,25 Punkte für jeden Verein, der in der 1. Qualifikationsrunde ausscheidet
0,5 Punkte für jeden Verein, der in der 2. Qualifikationsrunde ausscheidet
1 Punkt für jeden Verein, der in der 3. Qualifikationsrunde ausscheidet
1,5 Punkte für jeden Verein, der in den Entscheidungsspielen ausscheidet
Diese Punkte (Bonuspunkte für das Ausscheiden) gelten für den Teamkoeffizienten und die 5JW.
In der Qualifikation erfolgreiche Mannschaften erhalten 1 und ½ Punkt (für Sieg und Unentschieden) für die Fünfjahreswertung. Diese Qualifikations-Spiel-Punkte gelten nur für die Fünfjahreswertung.

Zusammenfassung:
Ausscheiden in der Qualiphase der CL gibt es nur die „Garantiepunkte" und nicht Punkte für das Ergebnis. Diese Punkte gelten für den Teamkoeffizienten und die 5JW.
Kommt ein Team über die Qualifikationsspiele in die Gruppenphasen (CL und EL), erhalten sie 1 Punkt für Sieg, ½ Punkt für Unentschieden, die sie in der Qualiphase erzielt haben. Diese Punkte gelten nicht für den Teankoeffizienten, sondern nur für die 5JW.

Aber: alle Punkte aus Qualispielen gelten mit 20 Prozent für den anteiligen Länderkoeffizienten.

Gibt es sonst noch Garantiepunkte?
Weil es für das Auscheiden in der 4. Runde (Entscheidungsrunde) der Qualifikation zur Europa League garantierte 1,5 Punkte gab, gibt es in den Gruppenspielen zur EL 2 Garantiepunkte. Aber nur dann, wenn nicht mindestens 2 Punkte in der Gruppe erspielt werden. Diese
2 Punkte werden nicht zu den sonst erspielten dazu gerechnet.


Warum sind Punkte aus Qualirunden nicht in der Teamkoeffizientenliste?
Es ist eine offizielle Entscheidung der UEFA, dass nur in den Hauptrunden erzielte Punkte für den Teamkoeffizienten zählen.
(Inoffizielle Überlegung: In den Qualirunden erzielte Punkte könnten das Ergebnis für die Zuteilung der Töpfe beeinflussen.)

Wie viele Punkte gibt es in den Europapokalspielen?
Ab der Gruppenphase in beiden Wettbewerben gibt es 2 Punkte für einen Sieg und 1 Punkt für ein Unentschieden.

FAQ Teamkoeffizient / Setzliste: Was ist die Teamkoeffizientenliste?
Die Teamkoeffizientenliste dient zur Verteilung der Lostöpfe für die Auslosung zu den Champions League- und Europa-League-Spielen sowie zum Setzen der Spiele in der Qualiphase. Die Ergebnisse jeder Mannschaft aus den letzten fünf Jahren werden addiert und daraus wird eine Rangliste aufgestellt. Die ersten 8 qualifizierten Mannschaften für die CL kommen in den Topf 1 zur Championsleague (CL) usw. bis Topf 4.
Danach folgen nach dem gleichen Muster die Töpfe der Europa League (EL).
Die Auswertung der Spielzeiten 2005/06, 2006/07, 2007/08, 2008/09 und 2009/10 + ALK gelten als Setzliste für die Saison 2010/2011

Was ist der ALK?
Der ALK ist der anteilige Länderkoeffizient der letzten 5 Jahre. Der ALK beträgt 20 Prozent aller erzielten Punkte der letzten fünf Jahre eines Landesverbandes. Dafür werden die Punkte eines Landesverbandes für die letzten 5 Jahres jeweils mit Faktor 0,2 multipliziert und anschließend addiert. Somit bekommt jeder Teilnehmer eines Landesverbandes den gleichen ALK. Stärkere Landesverbände somit mehr.


Merke: Der Teamkoeffizient gilt im Gegensatz zur Fünfjahreswertung direkt im nächsten Jahr.


Warum ist ein Team in der Setzliste im Topf 4, obwohl das Team laut Teamkoeffizient dieser Saison in Topf 3 wäre?
Für die Setzliste wird der Teamkoeffizient des Vorjahres genommen. Das heißt für die Saison 2010/2011 gilt der TK von 2009/2010

Warum hat eine Mannschaft z.B. auf Platz 7 eine falsche Teilnehmerquote als ihr Rang aussagt?
Es gilt der Platz für die aktuelle Saison, der in Spalte 3 angegeben wird. Der Platz, der in Spalte 1 angegeben wird, ist der Stand der aktuellen Tabelle. Dieser Rang gilt erst für die übernächste Saison.

Was ist die Mannschaftsrangliste?
Die Mannschaftsrangliste ist eine Liste von http://www.5-jahres-wertung.de. Sie ist nicht offiziell. Alle Punkte, die für die 5 Jahres Wertung erspielt werden, gehen in die Mannschaftsrangliste ein. Somit kann man das stärkste Team der aktuellen Saison erkennen.

Wie viele Punkte erhält eine Mannschaft nach einem Sieg im Elfmeterschiessen?
Zum Elfmeterschiessen kommt es, wenn z.B. das Hin- und Rückspiel (nach 120 Minuten) mit genau gleichem Ergebnis ausgegangen sind. Der Gewinner des Elfmeterschiessens bekommt mit dem Sieg „nur" die Qualifikation zur nächsten Runde. Für die Punktwertung gilt das Ergebnis nach dem Ende der Verlängerung, also immer nach 120 min.
Das Elfmeterschießen dient nur zur Ermittlung des Teilnehmers für die nächste Runde. Wenn es Bonuspunkte für die nächste Runde gibt, erhält der Sieger des Elfmeterschiessens den Bonuspunkt.
s. auch hier unter Auswärtstorregel und Elfmeterschiessen im Lexikon.

Vereine, wie vormals der PFC Cherno More Varna aus Bulgarien oder Getafe CF aus Spanien waren nicht aufgeführt?
Varna und Getafe haben bisher noch nicht im Europa-Cup gespielt und müssen deshalb erst in die Tabellen eingepflegt werden. Das kann hin und wieder passieren.

Wie viele Mannschaften spielen in den Europapokalwettbewerben?
Im Jahr 2009/10 haben einschließlich der 4 Qualifikationsrunden insgesamt 235 Mannschaften teilgenommen. Unter der Spalte GT (Gesamtteilnehmer) kann man die Zahl ablesen.

Wann kommt der Teiler ins „Spiel"?
In dieser Tabelle werden alle erzielten Punkte aus Qualirunden, Hauptrunden und Bonuspunkten als Gesamtpunkte (G.Pkt) addiert und dann durch den Teiler geteilt. Das Ergebnis wird nach der 3. Stelle abgeschnitten und nicht gerundet.

Wie viel zählen die Europapokalspiele der Hauptrunden?
Gegen Ende August werden die Hauptrunden ausgelost und beginnen ca. Mitte September. Ein Sieg zählt ab jetzt 2 Punkte, ein Unentschieden 1 Punkt.

Gibt es nach Elfmeterschiessen auch Bonuspunkte?
Handelt es sich um ein Spiel in einer bonusberechtigten KO-Runde (CL für das Erreichen ab Achtelfinale und EL für das Erreichen ab Viertelfinale bis zum Finale), dann gibt es für den Sieger des Elferschießens einen Bonuspunkt. Die Bonuspunkte werden dann direkt und vor den Spielen der jeweiligen Runde in der 5JW gutgeschrieben.

Kann ein Elfmeterschiessen auch ein Finale entscheiden?
Ja! Steht ein Finale nach 90 Minuten Unentschieden, kommt es erst zur Verlängerung und dann eventuell nach 120 Minten zum Elfmeterschiessen. In einem solchen Fall gibt es für jeden Finalteilnehmer je 1 Punkt für die 5JW. Der Sieger des Elfmeterschiessens ist der Gewinner des Cups.



Allgemein gültig:
Für ein Land mit 2 teilnehmenden Mannschaften gibt es für ein Unentschieden 0,500 Punkte.
Für ein Land mit 4 Teilnehmern gibt es für ein Unentschieden 0,250 Punkte.
Für ein Land mit 5 Teilnehmern gibt es für ein Unentschieden 0,200 Punkte.
Für ein Land mit 6 Teilnehmern gibt es für ein Unentschieden 0,166 Punkte.
Für ein Land mit 7 Teilnehmern gibt es für ein Unentschieden 0,142 Punkte.


Alle Punkte werden zu den Gesamtpunkten des Landesverbandes addiert, s. Spalte 8. Die Summe wird durch die Anzahl der insgesamt beteiligten Teams geteilt (Teiler) und wird nach 3 Kommastellen abgeschnitten.
[/code]
Zuletzt geändert von gartencastro am Fr 23. Apr 2010, 14:04, insgesamt 11-mal geändert.

Benutzeravatar
gartencastro
Super Star
Beiträge: 2526
Registriert: Mi 7. Okt 2009, 22:10
Lieblingsverein: Hamburger SV
Wohnort: Ostfriesland
Kontaktdaten:

Re: Mittelfristiger Angriff auf den 3. Platz

Beitrag von gartencastro » Di 2. Mär 2010, 14:07

Es steht jetzt schon fest, dass in 2010/11 Deutschland nur 3 CL-plätze erhält und nächste Saison auch. (2010/11 wurde in 08/09 erspielt) Hier nachzulesen.
Die Saison 2009/10 + vier Spielzeiten davor gelten dann erst in 2011/12. Also immer ein Jahr dazwischen.

Um es auch noch mal ganz klar zu sagen. Es wird jedes Jahr ausgespielt und gilt dann im übernächsten Jahr.

Manche denken fälschlicherweise "Fünfjahreswertung gilt für fünf Jahre.. " ------> Das ist falsch.

Richtig ist: Fünf Jahre werden herangezogen und gelten dann nur für 1 Jahr.

Benutzeravatar
gartencastro
Super Star
Beiträge: 2526
Registriert: Mi 7. Okt 2009, 22:10
Lieblingsverein: Hamburger SV
Wohnort: Ostfriesland
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen, sowie Fragen zu den Regeln: FAQ

Beitrag von gartencastro » Mi 3. Mär 2010, 11:49

Zur Wirkungsweise der Fünfjahreswertung auch hier nochmal kurz eine Grafik:
PS: alle Themen können im Online-Magazin nochmal nachgelesen werden.
http://www.5jw-magazin.de unter Allgemeines z. B.

Alle Spiele von fünf Europapokal-Spielzeiten werden zusammengezählt und dienen damit zur Verteilung der Startplätze für insgesamt 53 europäische Landesverbände.
Immer am Ende eines Fünfjahreszeitraumes (und nur am Schluss der Saison) steht die Anzahl der Plätze fest. In der anschließenden nationalen Ligasaison wissen somit die Vereine, wie viele Plätze am Ende der Ligasison verteilt werden können. Dieses Jahr dazwischen dient also der Planung.

Bild

So kann man erkennen, dass die Saison 2009/10 (mit vier anderen zusammen) für 2011/12 gilt. Dann bleibt sie noch vier Jahre mit immer wieder vier Spielzeiten (aber die jeweils älteste Saison fällt raus und eine neue kommt hinzu) in der Wertung. z.B. ist die Saison 2009/10 dann in der Saison 2016/17 wieder aus der Wertung raus.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast